Homebox Classic Silver Line

Eine hohe Lichtreflexion zeichnet die Homebox Classic Silver Line aus und garantiert dadurch die optimale Aufzucht von zarten Pflanzen. Die Homebox Classic ist als Einsteigerset hergestellt worden und ist für die Aufzucht der Pflanzen auf Erde bestens geeignet. Die Homebox aus dem Growshop ist zum Selbstaufbau gedacht und wird mit einer Anleitung, die einfach durchzuführen ist, geliefert. Die Größe der Homebox, die es im Growshop zu kaufen gibt, beläuft sich auf 80 x 80 x 160 cm und kann mit diesen geringen Maßen im Indoor Bereich aufgestellt werden. Die Töpfe können direkt auf dem Boden deponiert werden, was einen sicheren Stand der Töpfe garantiert.

Das Zelt der Homebox Classic Silver besteht aus einem qualitativ guten Material, einem starken Webstoff, das unverwüstlich ist, ebenso sind alle Teile der Homebox zur Wiederverwendung gedacht. Durch die intensive Licht- und Wärmereflexion und der guten Isolierung der Homebox, haben die Pflanzen eine mehr als gute Grundlage zum Wachsen, außerdem ist der Stromverbrauch durch die Reflektion niedriger als mit den herkömmlichen Lampen der anderen Homeboxen. Das Zeltmaterial ist eine Mischung aus starkem Tuch und einer PE -Folie, ebenso erlauben die kompakten Reißverschlüsse einen ungehinderten Gang in die Homebox. Die Homebox aus dem Growshop besitzt Lufteinlässe, in denen zusätzlich Öffnungen für die Kabelführung vorhanden sind. Die Homebox Classic Silver bietet damit einen abgeschlossenen Raum für das perfekte Indoorgrowing.

Da sich die Homebox Classic Silver als Einsteigerset in unseren Breiten nur schwer finden lässt, kann im Growshop online alles gekauft und bestellt werden, um aus dem Indoorgrowing die bestmögliche Pflanzenzucht herauszuholen. Wer Neugärtner ist und sich beim Aufbau und bei der anschließenden Bepflanzung unsicher ist, für den gibt es einschlägige Literatur, diese findet sich meist auch im Growshop. Der Growschrank der für manche Anbauer zu groß war, löst jetzt die Homebox ab, sie weist genau die gleichen guten Eigenschaften wie der Schrank auf, ist aber wesentlich einfacher in seiner Handhabung. Informationen erhält man im Growshop. Der Aufbau des Schrankes hatte doch schon einige Mühe gekostet, während die Homebox ruck zuck aufgebaut ist, da sie ein Rahmen aus Metallrohren besitzt, die nur ineinander gesteckt werden müssen, es entsteht ein luftdichter Raum, der als Zuchtraum ideal ist.